Friedrich & Weik Vermögenssicherung
Wir lotsen Ihr Erspartes in sichere Häfen

Seit 2009 begleiten die Querdenker, vierfachen Bestsellerautoren, Gründer der Finanzstrategieberatung Friedrich & Weik Vermögenssicherung Matthias Weik und Marc Friedrich Privatanleger und Unternehmen im In- und Ausland auf der rauen Fahrt durch die Welt der Null- und Negativzinsen, der waghalsigen, teils auch kriminellen Marktmanipulationen und der finanziellen Repression. Kurzum: bei der Navigation auf dem Ozean des ökonomischen Wahnsinns.

Sie sind weder Optimisten noch Pessimisten. Sie sind Realisten. Sie weisen Wege aus dem Anlagedschungel – und entwickeln gemeinsam mit Ihnen eine maßgeschneiderte Strategie zur Sicherung Ihres Vermögens in stürmischen Zeiten.

cover_strip

Geld verdienen im Schlaf? Dieser Traum ist definitiv ausgeträumt! Heute muss der Erhalt Ihres Kapitals, der Schutz Ihrer Altersrücklagen, die Sicherung Ihres Unternehmens oberste Priorität genießen. Wir unterstützen Sie dabei, Ihr Portfolio bestmöglich vor den unkalkulierbaren Risiken nach wie vor unregulierter Finanzmärkte abzuschirmen.

Steckbrief

  • Gründer: Matthias Weik, WO28; 2008
  • Branche: Finanzbranche
  • Gründungsjahr: 2009
  • Anzahl der Mitarbeiter: 2
Die Gründer

portrait-friedrich-weik-webMatthias Weik ist ein leidenschaftlicher Netzwerker und strategischer Denker. 2009 gründete er mit Marc Friedrich die Finanzstrategieberatung Friedrich & Weik Vermögenssicherung. Gemeinsam mit Marc Friedrich hat er die drei Bestseller „Der größte Raubzug der Geschichte“, „Der Crash ist die Lösung“ und „Kapitalfehler“ verfasst. 2017 erschien ihr letzter Bestseller „Sonst knallt’s!“, den sie gemeinsam mit dm-Drogeriemarktgründer Götz Werner geschrieben haben. „Der größte Raubzug der Geschichte“ war das erfolgreichste Wirtschaftssachbuch des Jahres 2013 und „Der Crash ist die Lösung“ des Jahres 2014. Seit einer Dekade hält er rund um den Globus Seminare und Fachvorträge bei nationalen und internationalen Unternehmen, bei Verbänden, auf Kongressen, Fachmessen, Hochschulen… Als logische Konsequenz seines Denkens und Handelns hat er im Dezember 2016 Deutschlands ersten offenen und täglich frei handelbaren Sachwertfonds – den Friedrich & Weik Wertefonds –  mit aufgelegt.

Referenzen