Als Graduate School für Leadership & Management agiert die SIBE seit jeher im Spannungsfeld von Wissenschaft und Praxis. Nutzen Sie SIBE’s Expertise und beauftragen Sie Forschungsprojekte, die relevante Beiträge für die Praxis liefern! Oder lassen Sie Ihre Innovationsprojekte in der Praxis durch die SIBE begleiten und profitieren Sie dabei von der wissenschaftlich fundierten Herangehensweise und dem Empowerment des eigenen Projektteams!

Innovation Projects: Mit Systematik und Empowerment zum Innovationserfolg!

Dabei begleiten wir Ihr Innovationsteam kontinuierlich bei der Projektentwicklung auf Basis wissenschaftlicher Standards und unterstützen systematisch und methodisch den Projektfortschritt. Durch den Zugriff auf unser nationales und internationales Netzwerk in Wissenschaft und Praxis können Sie Impulse für die eigene Projektrealisierung gewinnen. Bei Bedarf besteht die Möglichkeit spezifische Fragestellungen mit exklusiv ausgewählten Ansprechpartner*innen aus mehr als 7.000 internationalen Expert*innen zu vertiefen.

Da der Projekterfolg nicht nur von einer neuartigen Idee, sondern auch maßgeblich von den Menschen abhängt, die sie wertschöpfend in die Realität transferieren, nehmen wir zudem die personale Entwicklung Ihres Projektteams in den Blick und regen diese mit gezielten Maßnahmen an. So können Sie eine Weiterentwicklung Ihrer Institution bzw. Organisation von innen heraus gewährleisten und sich nachhaltig aufstellen. Wahlweise haben Sie zudem die Möglichkeit, geeignete Gestalter*innen durch unseren direkten Zugang zum Campus für Ihr Innovationsvorhaben zu gewinnen. Sollten Sie für die Projektumsetzung noch die richtigen Kandidat*innen suchen, sprechen Sie uns an oder werfen Sie direkt einen Blick in unseren aktuellen und kostenfreien Talentkatalog.

 

Ihre Mehrwerte auf einen Blick

  • Systematische, ganzheitliche Projektbegleitung durch SIBE auf Basis wissenschaftlicher Standards
  • Optionaler Support durch internationale Expert*innen; dezidierter Wissenstransfer in Ihr Unternehmen
  • Befähigung der Projektmitarbeiter*innen zur Realisierung von Innovationsprojekten; nachhaltige Weiterentwicklung der Institution bzw. Organisation von innen heraus
  • Optionaler Zugang zu geeigneten Talenten über unseren Campus

Erfolgreich realisierte Projektbeispiele

Scientific Projects: Profitieren Sie von wertvollen Impulsen aus der Wissenschaft für Ihre Praxis!

Institutionen und Organisationen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft bietet die SIBE an, Problemstellungen und zentrale Herausforderungen der Praxis zu erforschen. Die transferorientierte Durchführung der Forschungsprojekte gewährleistet dabei zugleich einen wissenschaftlichen und direkten unternehmerischen sowie gesellschaftlichen Nutzen. Dabei profitieren die Partner insbesondere von SIBE’s Forschungsschwerpunkten in den Feldern Leadership, Persönlichkeit und Innovation, die eng miteinander verwoben sind. Im Schwerpunkt Leadership stehen u. a. solche Projekte im Fokus, die Entscheider unterstützen, Ziele und Strategien für die zukunftsgerichtete und nachhaltige Entwicklung von Unternehmen und Organisationen abzuleiten. Auftraggeber schätzen dabei insbesondere die meist interdisziplinäre Herangehensweise der SIBE. Dieser Ansatz sowie die Integration unterschiedlicher Stakeholder ermöglicht es, Gesamtzusammenhänge zu beleuchten und wertvolle Impulse sowie ggf. disruptive Entwicklungen abzuleiten. Projekte werden regelmäßig durch das große nationale und internationale Forschungs- und Praxis-Netzwerk der SIBE bereichert.

 

Ihre Mehrwerte auf einen Blick

  • Forschungsprojekte mit konkretem Nutzen
  • Zugang zu nationalen und internationalen Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis
  • Interdisziplinäre sowie partizipative Forschungsdesigns für Big Picture, Impulse bis hin zur Identifikation möglicher disruptiver Entwicklungen

Erfolgreich realisierte Projektbeispiele

In der Kurve beschleunigen…

               … mit neuen Ideen durchstarten

                              … und mit unseren Experten an Ihrer Seite!

 

 

Prof. Dr. habil. Heiko von der Gracht

Professur für Zukunftsforschung, Steinbeis-Hochschule

 

Prof. Dr. Dirk Engelhardt

Professur für Logistikmanagement, Steinbeis-Hochschule / Geschäftsführer, Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung

 

 

Prof. Dr. Heiner Lasi

Professur für Industrial Intelligence / Leiter Ferdinand-Steinbeis-Institut

 

 

Prof. Dr. Kurt Deketelaere

Professor für Recht, Institute for Environmental and Energy Law, KU Leuven