Guter Mittelstand – Erfolg ist kein Zufall

Die Projektbeteiligten stellen sich vor 

Wie ist das Projekt aufgebaut?
Unsere Projektstruktur

Die wissenschaftliche Begleitung und Unterstützung des Forschungsprojektes erfolgt durch die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule. Die technische Infrastruktur insbesondere für datenschutzkonforme Onlineabfragen wird von der KPMG AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft bereitgestellt. Das Forschungsprojekt wird gefördert und begleitet von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA). 


Über die zentralen Akteure hinaus wird das Forschungsprojekt durch einen wissenschaftlichen Projektbeirat unterstützt. Dieser setzt sich aus Persönlichkeiten der Bereiche Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zusammen. 


Untenstehend finden Sie einen Überblick zu allen Projektbeteiligten. Für weitere Informationen zu den einzelnen Personen klicken Sie einfach auf die jeweiligen Namen, um weiterführende Informationen zu diesen zu erhalten. 

Das Team der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE)

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Das Team der KPMG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft

Fachliche Betreuung 

Tool-Experte / Fachliche Betreuung

Das Team der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA)

Wissenschaftliche Projektbegleitung

Wissenschaftliche Projektbegleitung

Die wissenschaftliche Begleitung des Forschungsprojektes – Der Projektbeirat

Michael Blum

Referent

BKK Dachverband e.V. Abteilung Gesundheitsförderung, Pflege und Rehabilitation 

Oleg Cernavin

Soziologe / Vorsitzender

Stiftung „Mittelstand – Gesellschaft – Verantwortung“, Träger der Offensive Mittelstand

Prof. Dr. Gabriele Elke

Professorin für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie

Ruhr-Universität Bochum

Dipl.-Hdl. Joachim Hoffmeyer

Geschäftsführer

Handwerkskammer Hannover

Projekt und Servicegesellschaft mbH (PSG)

Gabriele Held

Programmbereichsleiterin

RKW Rationalisierungs- und Innovationszentrum der Deutschen Wirtschaft e.V.

Kompetenzzentrum

Dr. Sandra Hofmann

Head of International Social Policy

WifOR Institute

Achim Sieker 

Referent

Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Referat III b 4,Gesundheitliche Auswirkungen des Wandels der Arbeit, Arbeitsstätten

Prof. Dr. phil. Karlheinz Sonntag

Seniorprofessor, Arbeits- und Organisationspsychologe

Universität Heidelberg 

Dr. Thomas Strobach

Arbeits- und Organisationspsychologe

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt in Österreich 

FH-Prof. Dr. Rafaël Weissbrodt

Professor / Lehrbeauftragter

Hochschule für Gesundheit, HES-SO Valais-Wallis, Sitten, Schweiz / Universität Neuenburg

Dr. Daniel Werth

Senior Research Fellow

Ferdinand-Steinbeis-Institut

Dr. Annekathrin Wetzstein

Leiterin des Bereichs Evaluation und Betriebliches Gesundheitsmanagement, Abteilungskoordination

Institut für Arbeit und Gesundheit der DGUV (IAG) 

Projektförderung durch:

Initiatorinnen des Unternehmenschecks: 

Copyright © 2021 School of International Business and Entrepreneurship