$

SIBE

$

Über uns

$

Mission/Leitbild

$

Geschichte

$

Team

$

Forschungsschwerpunkte

$

Publikationen

$

Presse

$

Stellen bei der SIBE

$

Standorte

$

Rechtliches

$

Impressum

$

Datenschutzerklärung

$

Business Performance

$

Business Projects

$

Innovation Projects

$

Scientififc Projects

$

Projektbeispiele

$

Personal

$

Rekrutierung

$

Mitarbeiterbindung

$

Employer Branding

$

Persönlichkeitsentwicklung

$

Partner

$

School

$

Programme

$

M.Sc. International Management – SIBE-Management-Master

$

German-US-Dual-Degree (M.Sc./MBA)

$

M.Sc. in Digital Leadership

$

Diploma of Perfomance and Leadership

$

LL.M. in International Business Law

$

Doctor of Business Administration (DBA)

$

Erfahrungsberichte

$

Lehre

$

Mitglieder

$

Systemakkreditierung

$

Qualität

$

Partnerhochschulen

$

Studierende & Alumni

$

Mentoring

$

Für Gründer

$

Benefits & Netzwerke

$

Empfehlungsprämien

$

E-Campus

$

Stellenangebote

$

Projektbeispiele

$

Downloads

$

FAQ

Geschichte

Die Geschichte der SIBE

2017
2017

SIBE Scientific Projects GmbH

Gründung der SIBE Scientific Projects GmbH und Start des Promotionsprogramms „Doctor of Business Administration (DBA)“ in Kooperation mit der Edinburgh Business School der Heriot-Watt University
2015
2015
  • Start des Online-Studiengangs „M.A./MBA(USA)” als Dual-Degree mit der US-amerikanischen Post University
  • Start des Online-Studiengangs „Master of Laws in International Business Law (LL.M.)”
  • Premiumsiegel der FIBAA für den “M.Sc. & M.A.” (Top 3%)
2014
2014
Die Geschäftsführung der SIBE wird durch Werner G. Faix und Stefanie Kisgen wahrgenommen
2011
2011
Dual-Degree-Option mit den brasilianischen Partneruniversitäten Universidade de Taubaté (UNITAU), Instituto Mauá de Tecnologia (MAUA) und Universidade Católica de Brasília (UCB)
2008
2008

Master of Arts in General Management (M.A.)

Start des „Master of Arts in General Management (M.A.)“
2007
2007
Als Erweiterung des Portfolios der SIBE wird der „Master of Science in International Management (M.Sc.)“ von Stefanie Kisgen, der heutigen Geschäftsführerin der SIBE, entwickelt und implementiert
2006
2006

Gründung der SAPHIR Deutschland GmbH

2003
2003

Die Steinbeis-Hochschule Berlin erhält Promotionsrecht

2002
2002

Eine Vertretung in China (Shanghai) wird eröffnet

2001
2001

Eine Vertretung in Brasilien (São Paulo) wird eröffnet

1998
1998
  • Entwicklung der Studiengänge „InternationalMBA Globalisation Management“ und „GeneralMBA Growth Management“ (Wachstums-Offensive)
  • Gründung der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) unter dem Dach der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) als unternehmerisch eigenständiger Teil der SHB
1997
1997

Das Executive MBA Programm wird durch die FIBAA akkreditiert

1993
1993

Gründung der Steinbeis Akademie für Wirtschaftsförderung

  • Gründung der Steinbeis Akademie für Wirtschaftsförderung durch Werner G. Faix unter dem Dach der Steinbeis-Stiftung für Wirtschaftsförderung
  • Entwicklung des Executive MBA Programms zusammen mit der Donau-Universität Krems