c
Um Rückruf bitten

Gerne rufen wir Sie schnellstmöglich zurück. Bitte füllen Sie dazu das folgende Formular aus.

Einwilligungserklärung und Hinweise zum Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß den jeweils anwendbaren Vorschriften gespeichert und verarbeitet. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt. Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt.
Die SAPHIR Deutschland GmbH übernimmt für die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE GmbH), die Funktionen des Bewerbermanagements, der -auswahl und der -vermittlung für Studienplätze in ihren Programmen. In diesem Rahmen findet ein Datenaustausch zwischen den beiden Unternehmen statt. Für dieses Vorgehen bitten wir sie um Ihre Einwilligung.

DATENVERWALTUNG

WIDERRUF

Sie können Ihre hier abgegebene Einwilligung jederzeit bei der Saphir Deutschland GmbH oder SIBE GmbH vollständig oder teilweise wiederrufen.

KONTAKT

SIBE GmbH

E-Mail: info@steinbeis-sibe.de

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.steinbeis-sibe.de/Datenschutzerklaerung/


Saphir Deutschland GmbH

E-Mail: info@saphir-deutschland.de

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.saphir-deutschland.de/277/

[recaptcha]

c
Infomaterial anfordern

Einwilligungserklärung und Hinweise zum Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß den jeweils anwendbaren Vorschriften gespeichert und verarbeitet. Alle persönlichen Daten, die im Rahmen einer Bewerbung bei uns erhoben und verarbeitet werden, sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen unberechtigte Zugriffe und Manipulation geschützt. Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt.
Die SAPHIR Deutschland GmbH übernimmt für die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE GmbH), die Funktionen des Bewerbermanagements, der -auswahl und der -vermittlung für Studienplätze in ihren Programmen. In diesem Rahmen findet ein Datenaustausch zwischen den beiden Unternehmen statt. Für dieses Vorgehen bitten wir sie um Ihre Einwilligung.

DATENVERWALTUNG

WIDERRUF

Sie können Ihre hier abgegebene Einwilligung jederzeit bei der Saphir Deutschland GmbH oder SIBE GmbH vollständig oder teilweise wiederrufen.

KONTAKT

SIBE GmbH

E-Mail: info@steinbeis-sibe.de

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.steinbeis-sibe.de/Datenschutzerklaerung/


Saphir Deutschland GmbH

E-Mail: info@saphir-deutschland.de

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: https://www.saphir-deutschland.de/277/

[recaptcha]

Sportwagen- und Performance-Marke von Mercedes-Benz: AMG vereint das Beste aus zwei Welten.

Mit rund 1.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – darunter rund 800 Mitarbeiter im Entwicklungsbereich – ist die Mercedes-AMG GmbH ein mittelständisches Unternehmen. Und agiert auch so. Charakteristisch sind kurze Wege, schnelle Entscheidungen und ein familiäres Klima. Zugleich ist AMG Teil eines erfolgreichen Konzerns – der Daimler AG. Auch in dieser Richtung stehen AMG Mitarbeitern alle Wege offen. Das schafft viele weitere Vorteile und zusätzliche Entwicklungsmöglichkeiten, gerade auch im Ausland. Denn kaum ein Konzern bietet so viele interessante internationale Möglichkeiten wie die Daimler AG.

Die AMG Mannschaft: der entscheidende Wettbewerbsfaktor.

Die Mercedes-AMG GmbH kooperiert schon seit einigen Jahren mit der Steinbeis School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) und bietet in verschiedenen Bereichen die Herausforderung eines dualen Masterstudiums an. Hierbei wird stets der Leitgedanke des Studiums, der frühzeitige Praxistransfer, gefördert, sodass ein Mehrwert für den Studierenden und für das Unternehmen entsteht. Studierende arbeiten dort frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Sportwagen- und Performance-Fahrzeuge.

Die derzeitigen Stellenangebote in Kombination mit unserem Masterprogramm M.Sc. in International Management finden Sie nachfolgend:

Aktuelle Master-Stellenangebote

Junior-Projektleiter Entwicklung Connectivity und User Experience (m/w/d)

Referenznummer: RK180706/9923

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Aufgaben

  • Weiterentwicklung von Konzepten und Funktionen im Bereich Entwicklung Connectivity, User Experience und Sound
  • Durchführung von Versuchen an Prototypen/SW-Entwicklungsständen sowie Organisation und Mithilfe bei Versuchsaufbauten
  • Fehleranalyse und Flashen von Steuergeräten
  • Aus- und Bewertung der Testergebnisse
  • Unterstützung der Spezifikation und Änderungsmanagement
  • Benchmarking und Dokumentation

Profil

  • Erststudium in Elektrotechnik, Informationstechnik, Nachrichtentechnik o.ä.
  • Erste Praxiserfahrungen in der Automobil- und/oder Consumer Electronics Branche
  • Sehr gute Team- und Kommunikationsskills sowie analytische Fähigkeiten und Ergebnisorientierung
  • Sehr gute Kenntnisse in Vector Tools, Matlab sowie MS Office
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Frau Rebecca Kessler
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) 
+49 176 – 19 45 80 15
kessler@steinbeis-sibe.de

Junior Projektleiter (m/w/d) Rollout einer Individualsoftware

Referenznummer: TAA181024/10146

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Aufgaben

  • Konzeptionelle Entwicklung, Testing und Vorbereitung Rollout einer Individualsoftware für die AMG-Motorenmanufaktur
  • Bestandsaufnahme und strategische Weiterentwicklung der Systemlandschaft in der
  • Erstellung eines Lastenheftes auf Basis der Anforderungen der einzelnen System-Nutzer
  • Abstimmen der Produktionsanforderungen mit den Schnittstellenbereichen sowie Aufnahme der Anforderungen aus den Schnittstellenbereichen
  • Integration der neuen Individualsoftware in bestehende Systeme inkl. Schnittstellen, Einsatzsteuerung und Freigabeworkflows
  • Projektmanagementaktivitäten (Quality Gates, Reporting, Risikomanagement, …) vom Grobkonzept über die Umsetzung bis zur stufenweisen Einfühung und Schulung

Profil

  • Erstes abgeschlossenes Studium aus dem Bereichen Wirtschaftsinformatik oder ähnlich
  • Gute MS-Office Kenntnisse, Grundkenntnisse in Datenbank-Design und SQL
  • Erste Erfahrung Projektmanagement sowie mit SAP HANA / Microsoft Sharepoint von Vorteil
  • ausgeprägte Kommunikations-, Organisations- und Teamfähigkeit, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Offenheit und Bereitschaft zur Einarbeitung in neue Themenfelder, Interesse an innovativen Technologien und Methoden
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Frau Anja Tamm
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) 
+49 176 19 45 80 17
tamm@steinbeis-sibe.de

Junior Projektleiter (m/w/d) Koordination Interieur und Cockpit

Referenznummer: MW031/101

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Aufgaben

  • Erarbeitung von Methoden zur verbesserten Zusammenarbeit einzelner Bauteilumfänge
  • Technische Sicherstellung des Reifegrades aller Bauteile im Interieur und Cockpit
  • Planung und Zielerreichung von Kosten über alle Fahrzeugbaureihen der Mercedes-AMG GmbH
  • Terminierung und Definition von Werkzeugstarts und Bauphasen
  • Funktionelle Konzeptionierung der Konstruktion und Qualität
  • Enge Zusammenarbeit mit am Entwicklungsprozess beteiligten Bereichen

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Erststudium mit technischem Hintergrund
  • Idealerweise Erfahrungen im Bereich Fahrzeuginnenraum
  • Selbstständiges und analytisches Arbeiten sowie ein gutes technisches Auffassungsvermögen
  • Offene und integrative Persönlichkeit sowie eine zielorientierte Arbeitsweise
  • Fähigkeit komplexe und vielfältige Themen zu priorisieren und darzustellen
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Herr Matthias Wolf
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) 
+49 176 – 19 45 80 00
mwolf@steinbeis-sibe.de

Junior Projektmanager (m/w/d) Modul- und Technologiestrategie Katalysator-Anlagen für die Motoren der Mercedes-AMG

Referenznummer: TAA190107/1026

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Aufgaben

  • Ziel ist die Erarbeitung einer Technolgie-Roadmap für Katalysator- und Partikelfilter-Anlagen für alle AMG-Motoren zusammen mit anderen Fachabteilungen
  • Detaillierte Betrachtung konstruktiver Kriterien, Bauraum, Sensorkonzepte, Gewicht, Schnittstellen Elektronik
  • Wirtschaftliche Betrachtung und Variantenmanagement für Ländervarianten weltweit
  • Koordination von Abstimmungsrunden mit anderen Fachabteilungen wie Motorapplikation, Motorelektronik, Motormechanik, Fahrzeug-Konstruktion, Baureihenleitung

Profil

  • Abgeschlossenes Studium mit ingenieurwissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Grundkenntnisse Verbrennungsmotor und Kenntnisse in Siemens NX oder Catia V5 von Vorteil
  • Interesse an gewerkübergreifenden Technolgien und Technolgiemanagement
  • Moderationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Frau Anja Tamm
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) 
+49 176 19 45 80 17
tamm@steinbeis-sibe.de

Junior Projektleiter (m/w/d) Implementierung eines Komplexitätsmanagements

Referenznummer: RK190118/10290

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Aufgaben

  • Organisation & Koordination sowie Vor- und Nachbereitung der wöchentlichen Kompetenzteamsitzung
  • Kosten- und Terminplanung für aktuelle und zukünftige Baureihen der AMG
  • Reifegradmanagement im laufenden Entwicklungsprozess
  • (Strategische) Koordination kleinerer Projekte
  • Implementierung von Komplexitätsmanagement
  • Planung, Koordination und Ausführung der Implementierung

Profil

  • Erstes abgeschlossenes Bachelorstudium
  • Microsoft Office Kenntnisse
  • Flexibilität im Umgang mit vielfältigen Aufgaben,Offenheit
  • Nachhaltige Arbeitsweise
  • Belastbarkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Frau Rebecca Kessler
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) 
+49 176 – 19 45 80 15
kessler@steinbeis-sibe.de

Junior Projektleiter (m/w/d) Rollout einer neuen Datenplattform

Referenznummer: RK190204/10312

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Aufgaben

  • Konzeptarbeiten, Evaluierungen technischer und prozessualer Art
  • Betrachtung von User Cases und Business Cases
  • Projektmanagementaufgaben (Planung und Tracking von Umsetzungen)
  • Durchführung von Anforderungsaufnahmen
  • Ggf. einfachere Programmieraufgaben (SQL, Scripting, etc…)

Profil

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium
  • Hohe IT-Affinität, bzw. IT-spezifische Kompetenzen
  • Praktische Projektmanagement-Erfahrungen
  • Programmierkenntnisse im Kontext Datenplattformen und Advanced Analytics von Vorteil
  • Hohe Auffassungsgabe und Empathie für die Aufgaben des Teams

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Frau Rebecca Kessler
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) 
+49 176 – 19 45 80 15
kessler@steinbeis-sibe.de

Junior IT-Projektleiter (m/w/d) im IT System Design

Referenznummer: RK190214/10332

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Aufgaben

  • Unterstützung der IT-Projektleiter in der Planung und Umsetzung von innovativen IT-Projekten
  • Mithilfe bei der Anfoderungsaufnahmen, Konzeption, Implementierung und Einführung
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Teilprpojekten
  • Ausbau von Apps@AMG
  • Durchführung und Bewertung innovativer Proof-of-Concepts

Profil

  • Erstes abgeschlossenes Bachelorstudium aus dem Bereich Informatik o.ä.
  • Hohe Auffassungsgabe und Empathie für Kollegen und die Aufgaben
  • erste Erfahrungen im Projektmanagement wünschenswert
  • Hohe IT-Affinität bzw. IT-spezifische Kompetenzen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Frau Rebecca Kessler
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) 
+49 176 – 19 45 80 15
kessler@steinbeis-sibe.de

Junior Projektleiter (m/w/d) im Stab der Geschäftsleitung

Referenznummer: RK190218/10340

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Aufgaben

  • Weiterentwicklung des Unternehmensauftritts auf der neuen internen Kommunikationsplattform der Daimler AG
  • Kreieren von Ideen und Content Erstellung
  • Unterstützung im Gremienmanagement, Erstellung von Präsentationen
  • Erstellung von Terminunterlagen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Eigenständige Koordination und Durchführung diverser Veranstaltungen
  • Unterstützung des Teams im Tagesgeschäft

Profil

  • Erstes abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich BWL, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Belastbarkeit
  • Hohe kommunikative und integrative Fähigkeiten
  • Team- und Motivationsfähigkeit, erste Erfahrungen im Bereich Automotive wünschenswert
  • Hohe IT-Kenntnisse, v.a. in Excel und Powerpoint
  • Hohe Affinität zu Social Media, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Frau Rebecca Kessler
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) 
+49 176 – 19 45 80 15
kessler@steinbeis-sibe.de

Junior Market Manager (m/w/d) Overseas

Referenznummer: TAA190218/1032

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Aufgaben

  • Steuerung der Märkte zur Erreichung der Volumenziele für Mercedes-AMG Fahrzeuge
  • Identifikation von Wachstumspotenzialen (im Rahmen der strategischen, operativen und monatlichen Absatzplanung)
  • Enge Zusammenarbeit mit fachübergreifenden Bereichen wie Produktmanagement, Netzentwicklung, Marketing/Kommunikation, Controlling sowie zu MB-Vertriebsfunktionen
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Marktunterlagen/Briefings in Vorbereitung auf Marktbesuche
  • Unterstützung bei der Auswertung von Markt- und Wettbewerbsanalysen zur Bewertung der Produkt- und Preispositionierung
  • Ableitung geeigneter Maßnahmen zur Optimierung des AMG Marketing-Mix

Profil

  • Erstes abgeschlossenes Bachelorstudium aus dem Bereich BWL, International Management oder ähnlich
  • Erste praktische Erfahrung in Marketing/Vertrieb, idealerweise im Automobilumfeld
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten in Verbindung mit einem hohen Maß an Kreativität
  • Zuverlässigkeit, Eigeninitiative, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe sowie Einsatz- und Kommunikationsbereitschaft
  • Sicherer Umgang mit MS-Office, insbesondere erweiterte Kenntnisse in Excel und PowerPoint
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Frau Anja Tamm
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) 
+49 176 19 45 80 17
tamm@steinbeis-sibe.de

Junior Lieferanten- & Kapazitätsmanager (m/w/d) für Fahrwerksumfänge

Referenznummer: TAA190308/186

Arbeitsort: 71563 Affalterbach

Studierende arbeiten bei der Mercedes-AMG GmbH frühzeitig selbständig an ihrem Projekt und übernehmen Verantwortung. Wer sich voll einbringt, lernt in kürzester Zeit unglaublich viel. Dadurch gleicht Ihre persönliche Lernkurve den Leistungsdiagrammen unserer Performance-Fahrzeuge.

Aufgaben

  • Untersuchung verschiedener Modelle zur Abbildung eines nachhaltigen
  • Erarbeitung eines Konzeptes sowie Tools zur nachhaltigen Umsetzung sowie Implementierung
  • Commodity Lieferanten-/Kapazitätsmanagement für Fahrwerk und Chassis Systeme
  • Unterstützung bei der Steuerung von Taskforces und Engpässen
  • Vor- und Nachbereitung von Führungskräftegremien

Profil

  • Erstes abgeschlossenes Bachelor-Studium der Bereiche BWL, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.
  • Erste praktische Erfahrung im Lieferanten- und Kapazitätsmanagement
  • Durchsetzungsstärke und hohe Belastbarkeit auch in stressigen Situationen
  • Einsatzbereitschaft, intrinsische Motivation und eine schnelle Auffassungsgabe
  • Technisches Verständnis

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner:

Frau Anja Tamm
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) 
+49 176 19 45 80 17
tamm@steinbeis-sibe.de