Nachhaltigkeit in der juristischen Ausbildung

6. April 2018

Ein Beitrag von Dr. Eva Feldbaum zur juristischen Aus- und Weiterbildung in der digitalisierten Welt

Erstellt von: Nick Lange

Dr. Eva Feldbaum, Dozentin an der SIBE im Studiengang „LL.M. in International Business Law“ und Director SIBE Law School,  berichtet in ihrem Beitrag über die Anpassungsnotwendigkeit der juristischen Ausbildung im Zeitalter der Digitalisierung und Globalisierung. Dr. Feldbaum beschreibt, wie Nachhaltigkeit im Bereich des Rechts umgesetzt werden kann und welche Rolle die Faktoren „Internationalität“, „Flexibilität“ und „Praxisintegration“ in diesem Kontext spielen.

Den vollständigen Beitrag finden Sie online hier. Erstmalig ist der Artikel erschienen in der Fachzeitschrift Entrepreneur unter Herausgeberschaft von Rödl & Partner im April 2018.