Laufen@SIBE für den guten Zweck

26. Juni 2018

Die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule Berlin beim Stuttgart-Lauf 2018

Erstellt von: Nick Lange

Am vergangenen Sonntag, den 24. Juni, gingen 32 SIBE-Studierende und Mitarbeiter beim 25. Stuttgart-Lauf an den Start. Ein Jubiläum, das die SIBE ebenfalls in diesem Jahr feiert.

Über die Strecken von 7 Kilometer und 21 Kilometer verfolgten die Teilnehmer verschiedenste Ziele. Sie wollten ihre persönlichen Bestzeiten knacken oder auch einfach nur ins Ziel kommen. Auf einen Nenner kamen trotz dessen alle. Der diesjährige Stuttgart-Lauf sollte ganz im Zeichen des guten Zwecks stehen. Für jeden gelaufenen Kilometer spendeten private Sponsoren, die jeder Läufer akquirierte, eine individuelle Summe an den Verein für Menschen mit Behinderung im Kreis Böblingen e. V. Per Direktbeitrag oder über eine GoFundMe-Kampagne.
Der Verein wurde unter den aktiven Mitlaufenden ausgewählt. Ein weiterer Grund für die Läufer alles zu geben.

Mit fünf Personen ging die SIBE beim Kärcher Halbmarathon, um 09:30 Uhr an den Start. Um 11:30 Uhr folgten die weiteren 27 SIBE-Läufer auf der 7-Kilometerstrecke. Unabhängig von der gelaufenen Distanz erwartete alle Mitlaufenden ein Zieleinlauf in der Stuttgarter Mercedes Benz Arena.

Wir möchten uns bei allen Spendern und natürlich auch bei allen mitgelaufenen Studierenden und Mitarbeitern bedanken und hoffen, euch im nächsten Jahr bei Laufen@SIBE wiederzusehen.